Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Wohnungsbrand in Röthenbach 01.07.2003

RÖTHENBACH (DB2) - Am 01.07.2003 wurde die Feuerwehr Röthenbach a.d. Pegnitz zu einem Wohnungsbrand am Friedrichsplatz gerufen. Angeblich sollten sich noch Personen in der brennenden Wohnung befinden.

Durch die Feuerwehr Röthenbach wurde um 14:31 Uhr Rückmeldung gegeben, dass sich die Wohnung in Vollbrand befindet. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten sich alle Personen bereits aus der brennenden Wohnung retten. Durch KBI Fuchs wurde die Nachalarmierung der Feuerwehren Rückersdorf und Schwaig veranlasst.

 

Die Feuerwehr Röthenbach setzte insgesamt drei Stoßtrupps unter schwerem Atemschutz mit 2-C Rohren zum Ablöschen der Wohnung ein. Weitere Rettungstrupps der Feuerwehren Röthenbach, Schwaig und Rückersdorf standen in Bereitschaft. Nach dem Ablöschen des Feuers wurde die Wohnung belüftet, sowie die darüberliegende Wohnung kontrolliert.

 

Vom Rettungsdienst musste eine schwer brandverletzte Person, sowie drei weitere Personen mit Rauchgasvergiftungen in die Krankenhäuser verbracht werden. Da das Gebäude vorerst nicht mehr bewohnbar ist, wurden die Betroffenen in den BRK Stellplatz Röthenbach verbracht, wo sie weiter betreut wurden.

Eingesetzte Kräfte:

KBR Pawelke, KBI Fuchs, KBM Barth, KBM Keim
FF Röthenbach MZF, TLF 16/25, DLK-23/12, LF 16/12, RW2, LKW
FF Rückersdorf TLF 16/25, RW1
FF Schwaig MZF, TLF 16/25, LF 16/12
Rettungsdienst 2 NEF, RTH, 6 RTW, 2 KTW, ELW mit ELRD
Polizei

Fotos und Bericht: KFV-Online


Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2003 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger