Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2004: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Telefonzelle brannte aus 09.08.2004

ALTDORF (DB3) - Mit einem nicht ganz gewöhnlichem Stichwort wurde die Feuerwehr Altdorf am 08.08.2004 um 19.18 Uhr alarmiert. Am Altdorfer Bahnhof geriet aus noch ungeklärter Ursache eine Telefonzelle in Brand.

Beim Eintreffen brannte die Zelle lichterloh. Die PI Altdorf war bereits mit einem Streifenfahrzeug vor Ort, konnte jedoch nicht mehr eingreifen. Unter schwerem Atemschutz löschte der Angriffstrupp des LF 16/12 mit dem Schnellangriff schließlich den Brand.

An der Telefonzelle entstand Totalschaden. Warum das Feuer ausbrach ist noch völlig unklar.
Mit Absperrband sicherten die Einsatzkräfte die ausgebrannte Telefonzelle. Der Störungsdienst der
T-Com AG wurde über die Polizei verständigt.

Eingesetzte Kräfte:

FF Altdorf mit MZF und LF 16/12

Polizei

Bericht und Fotos: FF Altdorf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2004: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2004 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger