Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2008: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

100.000 Euro Schaden nach Küchenbrand in Altdorfer Hotel 27.03.2008

ALTDORF (DB3) - Eine überhitzte Friteuse war ursächlich für einen Brand in der Hotelküche, bei dem diese vollständig zerstört wurde. Der Hotelbesitzer wollte das Fett in der Friteuse wechseln und erhitzte es hierzu.

Als er kurz nach Verlassen der Küche wieder zurückkam, war das Fett in Brand geraten und das Feuer hatte schon auf die Kücheneinrichtung übergegriffen. Eigene Löschversuche mittels Feuerlöscher verliefen erfolglos, jedoch zog sich der Hotelbesitzer dabei leichte Verletzungen zu.

 
   
 

Um 14:59 Uhr wurde schließlich die Feuerwehr Altdorf durch die Leitstelle Nürnberg zu dem Brand alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage so dar, dass dichter dunkler Brandrauch aus dem Speisesaal im Erdgeschoss und dem Bereich des Haupteinganges drang. Das gesamte Treppenhaus war stark verqualmt.

Gleich nach Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges ging der Angriffstrupp unter schweren Atemschutz zur Erkundung der Lage vor. Im Bereich der Küche wurde ein Vollbrand festgestellt und sofort mit der Brandbekämpfung begonnen. Parallel hierzu wurde bekannt, dass sich im Hotel keine Gäste aufhielten und insoweit keine Personen in unmittelbarer Gefahr waren. Zur Unterstützung bei der Brandbekämpfung wurden schließlich weitere Atemschutztrupps und die Wärmebildkamera eingesetzt.
Weitere Trupps überprüften zeitgleich die Gästezimmer und sorgten dafür, dass das Hotel großflächig belüftet werden konnte. Hierzu kamen zwei Überdrucklüfter zum Einsatz.

Bei dem Brand entstand nach ersten Einschätzungen ein Sachschaden von rd. 100.000 Euro.

Eingesetzte Kräfte:

KBI Schlerf
FF Altdorf mit 120/11/1, 120/40/1, 120/40/2
Rettungsdienst 3 RTW, NEF, ELRD
Polizei

Fotos und Bericht: FF Altdorf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2008: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2008 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger