Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2008: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Gefahrgutunfall auf der A6 bei Alfeld 14.04.2008

ALFELD (DB1) - Am 14.04.2008 wurden die Feuerwehren Alfeld, Hersbruck und Altdorf um 7:54 Uhr zu einem Gefahrgutunfall auf die A6 zwischen den Anschlussstellen Alfeld und Leinburg alarmiert.

Bedingt durch eine Baustelle kam es zwischen den beiden Anschlusssstellen, Fahrtrichtung Heilbronn, zu einem Stop-and-Go-Verkehr. Ein Lkw, beladen mit Gefahrgut konnte rechtzeitig bremsen, jedoch fuhr der dahinter fahrende Lkw aus England auf diesen auf. Hierbei wurde der Einfüllstutzen des Siloaufliegers beschädigt und es trat eine kleinere Menge des giftigen Feinstaubes aus.

 
     
 
     
 

Bereits auf der Anfahrt wurde den Kräften durch die Leitstelle mitgeteilt, dass es sich um einen giftigem, reizenden, organischen Stoff handele.

 

Die FF Alfeld sperrte die Autobahn komplett und stellte den Brandschutz sicher. Durch die nachrückenden Kräfte aus Altdorf und Hersbruck wurden insgesamt zwei Trupps mit Chemikalienschutzanzügen eingesetzt, um das ausgetretene Pulver aufzunehmen.

Die beiden Lkw-Fahrer wurden vorsorglich notärztlich untersucht, wurden jedoch bei dem Unfall nicht verletzt und konnten vor Ort verbleiben.

     
     
 

Geringe Mengen Betriebsmittel, die aus dem auffahrenden Lkw ausgetreten waren, wurden, nach Aufnahme des Gefahrstoffes, durch die FF Alfeld abgebunden. Gegen 9:30 Uhr konnten die ersten Einsatzkräfte die Unfallstelle verlassen.


Eingesetzte Kräfte:

KBR Pawelke, KBI Schlerf, KBI Thiel
FF Alfeld 18/21/1, 18/43/1
FF Altdorf 120/11/1, 120/40/1, 120/52/1,120/97/1
FF Hersbruck 14/11/1, 14/11/2, 14/21/1, 14/53/1, 14/61/1
Rettungsdienst ELRD, NEF, 2RTW
Polizei

Fotos: FF Hersbruck
Bericht:
KFV-Online

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2008: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2008 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger