Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2015: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Besuch bei der Flughafenfeuerwehr 24.06.2015
  Jugendgruppen Eschenbach, Hohenstadt, Pommelsbrunn und Hartmannshof besichtigten die WF Flughafen Nürnberg

ESCHENBACH (DB1) - Die Jugendfeuerwehr Eschenbach besuchte mit den Jugendgemeindewehren Hohenstadt, Pommelsbrunn und Hartmannshof am Samstag den 13.06.2015 die Flughafenfeuerwehr in Nürnberg.


Insgesamt 32 Teilnehmer, darunter 25 Jugendliche und 7 Betreuer, waren bei diesem Event dabei. Zu Beginn ging es erst mal durch Sicherheitsschleusen um in den inneren Trakt des Flughafens zu gelangen. Dort wurden wir von Kameraden der Flughafenfeuerwehr erwartet, die uns freundlichst empfangen haben und uns in den Unterrichtsraum führten.
Hier wurden uns die geltenden Sicherheitsrichtlinien erklärt die wir während des Besuchs im Gelände einzuhalten hatten, vor allem das Verhalten unsererseits im Falle eines Einsatzes während des Besuches. Denn im Einsatz gelten hier Ausrückezeiten von nur wenigen Sekunden. Des Weiteren wurde kurz der Flughafen Nürnberg vorgestellt und natürlich als Hauptthema alles über die Feuerwehr und über den täglichen Ablauf einer diensthabenden Schicht erzählt.
Im Anschluss daran durften wir den Alltag eines Feuerwehrmanns näher kennen lernen indem wir die Räumlichkeiten in der Wache wie z.B. die Einsatzzentrale und die Fahrzeughalle erkunden durften.

In der Fahrzeughalle angekommen wurden die Augen der Jugendlichen erstmal enorm groß. Solche Dimensionen als Feuerwehrauto (wie z.B. das FLF- Flugfeldlöschfahrzeug) hatten die Mehrheit der Jugendlichen noch nicht gesehen und folgten entsprechend hoch interessiert den Erklärung des Gruppenführers. Als Sie dann in die Giganten selbst einsteigen durften war das der Höhepunkt für die Jugendlichen.

Hierfür möchte ich nochmals der Organisation am Flughafen sowie der diensthabenden Besatzung für die Führung herzlichst bedanken. Die Jugendlichen haben hier sehr interessante Stunden verbringen dürfen, vielleicht hat der ein oder andere jetzt seinen Traumberuf gefunden! Vielen Dank für diese interessante und schöne Führung.
Danke im Namen der Jugendwehren der Gemeinde Pommelsbrunn, stellvertretend durch den Jugendwart der FF Eschenbach Harald Bauer.

Bericht und Fotos: FF Eschenbach

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2015: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land