Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
KFV Online Forum

Home Hilfe Suchen Einloggen

« Re: WLF Beschaffung » Willkommen, Gast. Bitte Einloggen. 22.09.2017 um 06:14:31


Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Re: WLF Beschaffung (Gelesen: 11549 mal)
Fallmantelhydrant
YaBB Newbies
*


FEUER AUS

Beiträge: 21
Geschlecht: male
Re: WLF Beschaffung
07.01.2013 um 19:35:57
 
Ebenfalls ein gesundes Neues.
 
Schlüssig erklären wird Dir das wohl nur ein kleiner Personenkreis können. Pro / Kontra WLF, viele Ansichten, noch mehr Meinungen.
 
Aber über die Jahre hinweg habe ich gelernt, nicht überall den Sinn zu erörtern. (Da wäre ja meine mini Birne nur mit dem Feuerwehrwesen beschäftigt)
 
In einem hast Du absolut Recht: Tote Hose!!!  
Schade drum, war ab un an mal recht lustig.
 
Ach, hat Jemand die Weihnachtsglückwünsche oder "Ein Gesundes neues Jahr" aus der Inspektion gefunden? Evtl. hab ich es ja übersehen, irren ist männlich.
 
zum Seitenanfang
 
 

Keiner mag Dich, Alle hassen Dich, Du bist ein Verlierer,
komm lächle Du Null!
Profil zeigen   IP gespeichert
Bernd
YaBB Administrator
*****


Ich bin ROOT - ich
darf das!

Beiträge: 16
Geschlecht: male
Re: WLF Beschaffung
Antworten #1 - 08.01.2013 um 19:26:04
 
Fallmantelhydrant,
 
man kann eben nicht beides haben, WLF und Weihnachts-/Neujahrgrüße. Irgendwo muss der Landkreis auch anfangen zu sparen  Zwinkernd
 
Als kleiner Ausgleich für die fehlenden Neujahrsgrüße haben wir zum Jahreswechsel eine neue Einsatzseite online gestellt, vielleicht tröstet das etwas darüber hinweg.
 
KFV Online
Bernd
 
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail Profil zeigen Homepage   IP gespeichert
Fallmantelhydrant
YaBB Newbies
*


FEUER AUS

Beiträge: 21
Geschlecht: male
Re: WLF Beschaffung
Antworten #2 - 09.01.2013 um 12:02:09
 
Danke Bernd,
 
aber ich will doch gar kein WLF, das eine sind Kosten, das andere Anstand( kostet auch 2013 noch Nichts). Der angefangene Beitrag läuft jetzt aber in eine ungewollte Richtung, aber Du kannst doch sicherlich bei der Frage von masterxy helfen, oder?
 
Ja, Du hast Recht, wir freuen uns über die neue Einsatzseite, sieht gut aus.  Smiley
 
Grüsse
Fallmantelhydrant
 
P.S.: Blickt man derzeit in die Tagespresse, so sieht man überall Spendenübergaben. Sollten wir mal für den KFV sammeln? (Das mit dem Sparen ist mir schon öfter aufgefallen. Es gibt "besondere" Führungsdienstgrade, welche nicht mal über einen kompletten Satz PSA verfügen.)  weinend Aber vielleicht macht Sie ja gerade dies besonders.  Grinsend Grinsend Grinsend
zum Seitenanfang
 
 

Keiner mag Dich, Alle hassen Dich, Du bist ein Verlierer,
komm lächle Du Null!
Profil zeigen   IP gespeichert
Kipf
YaBB Administrator
*****


I Love YaBB 2!

Beiträge: 3
Re: WLF Beschaffung
Antworten #3 - 19.02.2013 um 18:32:00
 
N'Abend zusammen,
 
der Buschfunk sagt, dass mehrere Wehren, vor allem Stützpunktwehren WLFs bekommen sollen.
Somit wären dann auch genug Fahrzeuge im Landkreis um sich ggf. auszuhelfen wenn das eigene Fahrzeug im Einsatz gebunden sein sollte.
 
Die UG hat aktuell den 12/1 der auch in Hersbruck stationiert ist => http://kfv-online.de/ug-oel/index.html
Solange wir dieses Fahrzeug noch haben, benötigen wir kein eigenes WLF.
Sollte die UG irgendwann auf einen Container umgestellt werden, sollte tatswächlich über ein zweites WLF nachgedacht werden um dann - im seltenen Fall der Fälle, wenn AB UG und AB Mess gleichzeitig alarmiert werden - nicht auf eine Transportmöglichkeit warten zu müssen.
Wenn man sich allerdings anszieht, wie oft diese Kombination in den letzten Jahren alarmiert wurde, sehe ich das relativ entspannt.
 
Gruß
 
Kipf
 
zum Seitenanfang
 
 
E-Mail Profil zeigen   IP gespeichert
Seiten: 1
Thema versenden Drucken

KFV Online Forum » Powered by YaBB 2.1!
YaBB © 2000-2005. All Rights Reserved.