Erster Lehrgang "Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge" in Mimberg erfolgreich durchgeführt

29 neue Maschinisten aus neuem Lehrgang in Mimberg

 

In der Zeit vom 05. - 23. Juni 2018 fand, der erste Lehrgang "Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge" in Mimberg statt. Dieser wurde unter der Leitung von Heyden Maik durchgeführt.

Lehrgangsinhalt sind zum Beispiel: Straßenverkehrsrecht, Unfallverhütung, der richtige Umgang mit motorkraftbetriebenen Geräten wie Kettensäge, Stromerzeuger und Hochleistungslüfter, Trennschleifern oder dem Verlegen einer langen Schlauchleitung. Hauptaugenmerk ist die richtige Bedienung und Pflege der verschiedenen Geräte, insbesondere der unterschiedlichen Feuerlöschkreiselpumpen.

Der gesamte Ausbildungsinhalt verteilte sich - in Anlehnung an den Musterlehrplan zur Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren in Bayern (FwDV2) - über 8 Theorie- und Praxistermine. Das erlernte Wissen mussten dann alle 29 Teilnehmer bei der Abschlussprüfung, dem Aufbau eine 1,3 km langen Schlauchleitung und der anschließenden Wasserförderung aus der Schwarzach bis zum Dorfplatz in Mimberg, unter Beweis stellen. Diese bestanden die Teilnehmer, unter den Augen der 16 Ausbilder und dem zur Prüfung anwesenden KBM Wolfgang Dümmler, ohne Probleme. Auch der Bürgermeister der Gemeinde Burgthann, Herr Heinz Meyer, machte sich vor Ort ein Bild über die Ausbildung und drückte den Prüflingen die Daumen zum Gelingen.

Zum Abschluss des Lehrgangs gab es noch eine kleine Stärkung im Feuerwehrhaus Mimberg, welche von der Gemeinde Burgthann für die neuen Maschinisten zur Verfügung gestellt wurde.

Im Rahmen des Lehrganges haben folgende Kameradinnen und Kameraden die Prüfung mit Erfolg abgeschlossen: FF Burgthann: Schleißig Noah, FF Entenberg: Igel Torsten, Albrecht Thomas, FF Ezelsdorf: Holler Julian, FF Feucht: Pollinger Robert, Morgenstern Stephan, Gottschalk Andreas, Pollinger Sabine, FF Mimberg: Heyden Christian, Schramm Alexandra, Müller Dominik, Meier Michael, FF Ober-/Unterferrieden: Wittmann Robert, Biber Patrick, Geigenmüller Adrian, Endl Sebastian, Hengelein Fabian, Utz Frederic, Meyer Niklas,FF Oberhaidelbach: Rausendorf Bernd,        FF Pattenhofen: Eckstein Markus, FF Penzenhofen: Helin Christian, Schönweiß Stefan, FF Röthenbach /Altd.: Schmidt Johannes, FF Schwarzenbach: Mühlbauer Sebastian, FF Schwarzenbruck: Worzer Max, FF Unterhaidelbach: Campbell Sebastian, Weyench Christopher, FF Winkelhaid: Fuchs Rene.

Wir gratulieren allen neuen Maschinisten und wünschen Ihnen viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.

Zurück