Leistungsprüfung der FF Freiröttenbach

|   Wettbewerbe, Leistungsprüfungen

Freiröttenbach (DB2) – 2 Gruppen absolvierten die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz", Variante 1

Am Freitag, den 20. September 2019 traten 10 Feuerwehrleute der FF Freiröttenbach in 2 Gruppen zur Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz", Variante 1: „Außenangriff – Wasserentnahme aus Hydranten" mit Teilnehmern der Stufe 1 bis 5 an.

Zur Abnahme der Prüfung kamen die Schiedsrichter Georg Prögel (FF Schönberg), Wolfgang Bonkat (FF Neunkirchen a. S.) und Manuel Dümler (FF Schnaittach).

Nach den erfolgreich abgelegten Prüfungsteilen Knoten und Stiche, den Zusatzaufgaben ab Stufe 3, dem Aufbau eines dreiteiligen Löschangriffs und dem Kuppeln einer Saugleitung überreichte das Schiedsrichter-Team den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das verdiente Abzeichen.
1. Kommandant Thomas Müller bedankte sich bei den Schiedsrichtern und gratulierte der Mannschaft zu ihrem Erfolg.

Anschließend traf man sich im Feuerwehrhaus zu einem Imbiss, der vom 1. Vorstand Markus Gebhard vorbereitet wurde. Mit einem gemütlichen Beisammensein klang der Abend aus.

Teilnehmer
Stufe 1: Lukas Maier, Tom Möbius
Stufe 3: Christian Bayer, Rainer Bayer, Sebastian Bayer, Stephanie Gebhard, Carmen Weber
Stufe 4: Martina Müller, Andreas Pürner
Stufe 5: Bernd Rammensee
 

Bericht und Bild: FF Freiröttenbach

Zurück