Leistungsprüfung der FF Sendelbach

Sendelbach (DB 1) - Am 18. Mai 2019 legte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Sendelbach die Leistungsprüfung "Einheiten im Löscheinsatz" nach der FwDv 3 ab.

Für die Abnahme wurde die Variante II "Außenangriff – Wasserentnahme mit Saugleitung" gewählt. Bei dieser Variante stand für den kompletten Aufbau eine Höchstzeit von 240 Sekunden zur Verfügung.
Zu Beginn wurden die Funktionen der einzelnen Teilnehmer durch das Los bestimmt.
Im Anschuss daran mussten verschiedene Zusatzaufgaben, wie Fragen zur Erste Hilfe und zum Feuerwehrdienst beantwortet werden.    
Die Prüfung beinhaltet ebenfalls das Vorführen von verschiedenen Knoten und Stiche nach Zeitvorgaben.
Nachdem die Gruppen die Prüfung mit Erfolg beendendeten , konnte das Schiedsrichterteam, bestehend aus Barbara Winter  , Christian Maderer und Walter Ziegler zum Bestehen der Leistungsprüfung gratulieren.

Im Anschluss an die Prüfung traf man sich noch im Feuerwehrschulungsraum zu einer Brotzeit.

Folgende Stufen wurden erfolgreich abgelegt:
Stufe 1 (Bronze ) Tobias Schmidt
Stufe 2 ( Silber ): Verena Liebel und Silke Liebel
Stufe 3 ( Gold ) Marina Liebel und Tim Schmidt
Stufe 4 (Gold/Blau ): Lukas Schmidt und Daniel Schmidt
Stufe 6 ( Gold-Rot ) Florian Bär

Zurück