Leistungsprüfung THL der FF Hersbruck

|   Wettbewerbe, Leistungsprüfungen

Hersbruck (DB1)- Am Abend des 21. Juni 2019 legte eine weitere Bronze- Gruppe der Feuerwehr Hersbruck die Leistungsprüfung Stufe I ab.

Unter den Augen der Prüfer Andreas Partsch, Walter Ziegler und Zeitnehmer bzw. Oberschiedsrichter Norbert Bundil konnten die Aufgaben, bestehend aus Truppaufgaben, Fahrzeugkunde sowie der Aufbau eines angenommenen Verkehrsunfalls mit eingeklemmt der Person und sichergestellten Brandschutz, fehlerfrei bewältigt werden. Stellvertretender Kommandant Armin Steinbauer überbrachte die Grüße des entschuldigten Kommandanten Uwe Holzinger und beglückwünschte alle erfolgreichen Teilnehmer der ersten Stufe.

Zurück