Raiffeisenbank Auerbach-Freihung eG (Geschäftsstelle Neuhaus) unterstützt die Feuerwehr Neuhaus/Pegnitz

|   Neue Fahrzeuge -Geräte - Gerätehäuser im Landkreis

Neuhaus/Pegnitz (DB1) Noch schneller ankommen und helfen: Die Digitalisierung wird auch bei der Feuerwehr zu einem

immer wichtigeren Faktor. Dafür sorgen zwei neue Navigationsgeräte, die durch die Leitstelle

automatisch die Route zum Einsatzort berechnen.

Die Geräte werden in das Lösch- (LF 8/6) und Tanklöschfahrzeug (TLF 3000) eingebaut. Für die Anschaffung erhielt die Feuerwehr Neuhaus/Pegnitz einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro, dieser wurde durch Vertreter der Raiffeisenbank Auerbach-Freihung eG an die beiden Kommandanten Kulacz Th. Und Prosche W. überreicht. Die Aktiven bedankten sich für die großzügige Unterstützung.

Zurück