Berichte

Ein Dank an die Helfer der Schneekatastrophe

|   Feuerwehrfeste, Festveranstaltungen, Ehrungen

NBG-LAND/MÜNCHEN – Im Januar diesen Jahres sorgten die anhaltenden Schneefälle für einen Katastropheneinsatz verschiedener Hilfsorganisation in Südbayern. Als Dank dafür wurden die Helfer zu einem Staatsempfang in die Residenz nach München eingeladen. Neben vielen Helfern aus dem Landkreis Nürnberger Land, waren auch drei Kameraden der UG-ÖEL vertreten, welche in Berchtesgaden im Einsatz waren.

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder, die Präsidentin des Bayerischen Landtags Ilse Aigner, der Parlamentarische Staatssekretär Stephan Mayer sowie der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann dankten allen Helfern für ihren ehrenamtlichen Einsatz. Nur durch die Zusammenarbeit der verschiedenen Hilfsorganisation können Einsätze in diesen Dimensionen erfolgreich bewältigt werden. Dieser Abend ist eine Auszeichnung für alle Helfer in den Katastrophengebieten. Die Bürgerrinnen und Bürger sowie die Politik in Bayern können Stolz auf das hohe ehrenamtliche Engagement sein.

Bei angenehmen und interessanten Gesprächen fand der Abend einen gemütlichen Ausklang.

Bericht: Florian Stahl, UG-ÖEL Nürnberger Land