Berichte

Entenberger Feuerwehrkameraden legten erfolgreich Leistungsprüfung ab

Entenberg (DB3) - Unter den Augen der drei Schiedsrichter sowie Kreisbrandinspektor Peter Schlerf und Kreisbrandmeister Christian Falk legte eine zweite Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Entenberg die Leistungsprüfung Variante II (Außenangriff, Wasserentnahme mit Saugleitung) ab.

Neun Einsatzkräfte, davon drei Jugendliche, bereiteten sich in ca. vier Wochen unter der Leitung vom zweiten Kommandanten Jürgen Mahringer auf die Abnahme der Prüfung vor. Kreisbrandinspektor Peter Schlerf lobte den guten Ausbildungsstand der Feuerwehr Entenberg und überreichte anschließend die Abzeichen an die geprüften Kameraden. Erster Kommandant Andreas Hummel bedankte sich bei allen Einsatzkräften für die Teilnahme der Leistungsprüfung und lud die Leistungsträger, Führungskräfte und Schiedsrichter zum gemeinsamen Essen ein.

Als Schiedsrichter fungierten Karl-Heinz Mahringer (Eismannsberg), Markus Holzammer (Lindelburg) und Günther Schaudig (Altenthann).

Folgende Abzeichen konnten erworben werden:

Stufe 1 (Bronze): David Schramm, Dominik Mahringer, Peter Berger, Jonas Räbel

Stufe 2 (Silber): Torsten Igel

Stufe 4 (Gold-Blau): Gerd Weidlich

Stufe 6 (Gold-Rot): Heinz Engelhardt

 

Bericht und Foto: FF Entenberg